Plastikfüllungen laufen an, jedenfalls im wirklichen Leben

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Lesen Sie auch die Artikel Unter Gold bitte keinen Kunststoff!   und Glas Ionomer Zement gegen Kunststoff




So sieht eine 10 Jahre alte Kunststoff-Füllung (linker Zahn) und eine 6 Jahre alte Glasionomer-Zement Füllung (rechter Zahn) im gleichen Mund aus. Vergrößert man höher




dann sieht man, dass die dunklen Ränder fast ringsum verlaufen und man ahnt, dass es nicht allzuviel Kraft braucht, um die Plastikfüllung abzuknippen.




Die GIZ Füllung ist die flachere helle Füllung am Zahnfleischrand. Direkt darunter befindet sich etwas Kunststoff auf dem Schmelz und darunter kommt noch eine Vertiefung, die die Pat. mit der Zahnbürste in den Zahn putzt. Die GIZ Füllung hat keinen verdunkelten Rand. Im Gegensatz zum Kunststoff ist das immer so. GIZ ist nicht techniksensitiv, Kunststoff dagegen sehr. Darum sollte man es sich auch als Patient gut überlegen, ob man wirklich Kunststoff in die Backenzähne verlegen läßt. Bei erhöhtem Kariesrisiko ist das ein Vabanque Spiel.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Die neuesten Forumbeiträge

  • Phia12's Avatar
    Hallo, ich hatte vor 1 1/2 Jahren eine heftige Nebenhöhlenentzündung mit entsprechend starken einhergehenden Kieferschmerzen. Die Beschwerden der Nebenhöhlen blieben lange Zeit, sodass eine chronische Sinusitis (mittels CT) diagnostiziert...
  • Chef's Avatar
    Hallo Sabs, Sie schrieben: meine ganze Geschichte habe ich ja schon unter dem Thread "Zahnschmerzen gehen nicht weg" geschildert und ich war auch beim Neurologen, der eine Neuralgie festgestellt hat und mir Amitriptylin verschrieben hat. Bis...
  • Chef's Avatar
    Hallo Silke Sie schrieben: Meine Schmerz-Karriere beginnt vor knapp zwei Jahren nach einer Wurzelbehandlung. Meine Zahnärztin ist davon überzeugt, dass solche Schmerzen nur vom Zahn kommen können und macht 5 Mal eine Wurzelbehandlung; immer...
  • Kleinlein's Avatar
    Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort, lieber Herr Doktor Wagner! Sie haben mir sehr geholfen! Zu Ihrer Frage bezüglich der Schmerzstärke würde ich sagen, dass der Schmerz sich hauptsächlich zwischen *3-5* bewegt. In Ausnahmefällen...
  • orchidee's Avatar
    Hallo, habe im april den zahn 46 fuer eine vollkeramikkrone beschliffen bekommen. Vorher hatte er eine amalgam, dann lange Jahre eine kunststoffuellung. Der zahn ist vital. Leichten druck hatte ich hier ab und zu schon mal, aber nicht der rede...
  • Raven's Avatar
    Hallo Liebe Forengemeinde! Dienstag hatte ich starke Zahnschmerzen, ich ging zu meinem Zahnarzt, und er entdeckte sehr entzündetes Zahnfleisch zwischen den beiden hinteren Backenzähnen rechts. Er machte dort etwas Zahnstein weg, Salbe rein. Ich...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

GTranslate

Besucher

Besuche heute764
Besuche gestern926
Besuche Monat31391
Besuche Jahr199055
Seiten heute17732
Seiten Monat243077
Bots heute92