Rohdaten Migräne (engl. "migraine") sind eindeutig

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 



Das sind Rohdaten aus der Doktorarbeit von Dr. Jan-Marco Meyer mit dem Titel "Neurophysiologische Untersuchungen der neuromuskulären Transmission bei idiopathischen Kopfschmerzerkrankungen" aus dem Jahr 2004. Es handelt sich also um die unbearbeiteten epidemiologischen Daten seiner untersuchten Personen.

Hier zeigen sich überdeutlich 3 Tatsachen:
  1. Migräne und Spannungskopfschmerzen werden vererbt (was auch schon aus der Genom Forschung des Menschen bekannt ist)
  2. Frauen stellen die überwältigende Mehrheit bei Migräne und bei der Kombination Migräne & Spannungskopfschmerz und auch bei der Summe aller Kranken: 50 Frauen gegen 22 Männer.
  3. bei Cluster-Kopfschmerz (=Selbstmord-Kopfschmerz) ist es genau umgekehrt.
Die Doktorarbeit ist sehr lesenswert, fasst sie doch die wichtigsten Kopfschmerzerkrankungen gut zusammen und kommt auch auf die heute empfohlene Prophylaxe zu sprechen. Ganz kurz: bei Migräne wird Propranolol (Beta-Blocker) empfohlen, beim Spannungskopfschmerz eine alte Bekannte: Amitritpylin (Tricyclisches Antidepressivum).

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Die neuesten Forumbeiträge

  • julia's Avatar
    Hi interest, Ich habe Ruheschmerzen, die beim Kauen verschwinden. Stark verbessert wird das Ganze während des Sports oder bei Wärme. Leider kann ich dir auch keine durchschlagenden Tipps geben. Bin aktuell selbst mal wieder auf der Suche nach...
  • julia's Avatar
    Carba ist von den Nebenwirkungen her nicht ohne und wirkt natürlich auch nur symptomatisch.
  • D_Momber's Avatar
    Hallo Annette, das tut mir leid, dass du schon so lange nach Lösungen suchst! Wenn solche Schmerzattacken auftreten, kommen diese auch nachts vor? Habe seit Wochen keine Schmerzen mehr, nur seit vorgestern wieder ein komisches Gefühl beim...
  • tuttla84's Avatar
    Hallo, ich habe seit November 2013 Zahnschmerzen bzw. Kieferschmerzen im Unterkiefer links hinten, die bis ins Ohr strahlen. Dort wurde mir vor 4 Jahren ein kaputter Weisheitszahn entfernt und beim davorliegenden Backenzahn eine kleine...
  • Annette1975's Avatar
    Hallo du Arme :( Leider bin ich keine Hilfe sondern 'nur' Leidgenosse ... Ich habe auch seit vielen Jahren mehr oder weniger starke Schmerzattacken die ohne Befund bleiben. Einiges stimmt bei uns ein ... Ziehen von Zähnen in der Jugend, ...
  • D_Momber's Avatar
    Hallo, ich bin weiblich und 29 Jahre alt. Bei mir wurden bereits in der Pubertät 4 gesunde Zähne aus Platzmangel gezogen. Zudem habe ich an mehreren Zähnen Kunststofffüllungen. Es erfolgte eine jahrelange kieferorthopädische Behandlung. Mit...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

GTranslate

Besucher

Besuche heute296
Besuche gestern1010
Besuche Monat21052
Besuche Jahr82404
Seiten heute2579
Seiten Monat122543
Bots heute51