Überempfindliche Zähne mit Wurzelbehandlung nicht therapierbar

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Lesen Sie auch die Artikel Hat mein Zahn Migräne?  und Die Hochempfindlichen = so wenig wie möglich behandeln aus der Rubrik Chronische Schmerzen

Ein interessantes Fallbeispiel wird hier von der Zahn-Universität Jerusalem, Israel geschildert. Der oder diedasbrennt Patient/in litt unter Episoden von starken Zahnschmerzen, die durch das Essen von kalten Speisen ausgelöst bzw. stark verschlimmert wurden. Der erste Behandler führte darum mehrere Wurzelbehandlungen durch. Leider führte das zu keinem Erfolg, denn die Schmerzen wanderten einfach zu anderen Stellen und Zähnen über.

Die Universitäts-Professoren kamen zum Schluß, dass hier ein Fall von "Primary vascular orofacial Pain" auf deutsch = primärer gefäßbedingter Gesichtsschmerz vorliegt und behandelten die Schmerzen erfolgreich durch eine Dauerprophylaxe mit Propranolol.

Propranolol ist ein Beta-Blocker, der in der Regel bei Bluthochdruck eingesetzt wird. Daher kommt vermutlich die Diagnose "gefäßbedingt". Propranolol ist darüberhinaus das Nummer 1 Mittel bei der Migräneprophylaxe und führt da zu dauerhaft geringeren Ausbrüchen von Migräneattacken und vermindert deren Stärke. Und beim Knirschen führt Propranolol zu niedrigerer Gesamtkraft Einwirkung in der Nacht. Weitere Forschung über die Auswirkungen von Propranolol auf überempfindliche Zähne von stark Betroffenen sind dringend erforderlich.

Die neuesten Forumbeiträge

  • missy's Avatar
    Yesterday 15:50
    ich nehme zur Zeit keine medis.. Noch nicht ;) Das mit dem Abklopfen hab ich auch schon oft gemacht, aber die WB Zähne sind dabei empfindlich -was mich dann noch mehr wahnsinnig macht. Ich würde sie am liebsten ziehen lassen, damit ich...
  • julia's Avatar
    Yesterday 15:42
    Umgang mit Schmerzen? Was sagt meine MeditationsCD mir jeden Tag: Live as if the actual event (in meinem Falle Schmerzfreiheit) has already happened. Nach nunmehr 3 Jahren - und dem Schmerzwandel von einer Trigeminusneuropathie in ein...
  • Yvonne's Avatar
    Yesterday 15:33
    Ja ich nochmal...Also wenn es bei mir wieder heftiger wird nehme ich zbsp. nen Kaffeelöffel und klopfe diese schmerzenden Zähne ab,wenn ich dabei nix merke ist der Zahn OK !Mein Zahnarzt macht das auch immer als erstes. Wegen...
  • missy's Avatar
    Yesterday 13:27
    danke für deine Antwort! Ich werde das mit dem cortison auch mal probieren :) Bei mir wurde jeweils rechts u links ein Backenzahn wb vom Endo. Allerdings schmerzen sie beim kauen u klopfen- mal mehr mal weniger. Der Endo ist sich sicher, dass es...
  • Yvonne's Avatar
    Yesterday 11:18
    Hallo Missy ! Mir geht es genau so ! Im Januar diesen Jahres habe ich mit 25mg Amy abends begonnen und eine 10 Tägige Cortison Therapie (allerdings in Tablettenform ) gemacht ! Ich kann dir nur sagen das waren die schönsten Tage die ich seit...
  • Daniela's Avatar
    Hallo Angelika wenn Du mal nach Capsaicin in der "Suche" suchst dann findest Du eine Beiträge...auch immer mal wieder zu Gels oder auch Schmerzpflaster. Es ist ein Versuch Wert...viele Ärzte Verschreiben gar keine Schmerzpflaster...Wollte auch...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:16
    Arztbewertungen im Internet
    Am 23.09.2014 wies der BGH die Klage eines Arztes gegen ein Bewertungsporta l auf Löschung seines ...
     
  • Warnung vor Jameda

    B. Hinz25.09.2014 15:02
    Warnung vor Jameda
    Viele Jahre bei Jameda gewesen und mußte nun auch die schmerzliche Erfahrung wie alle anderen hier ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute55
Besuche gestern1775
Besuche Monat39561
Besuche Jahr327395
Seiten heute2664
Seiten Monat166611
Bots heute26