Spalten unter Kunststoff

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 Themenverwandte Artikel: Sekundärkaries unter Kunststoff ist normal und  Dr. David. H. Pashley does not like the 1-bottle-bonder >

 

Der Kollege Dr. Christoph Becker hat mir diese Bilder zur Verfügung gestellt, die er mit einem Auflichtmikroskop (Studio II mit binokularem Einblick und langen Objektiven von Hertel &Reuss, Kassel, bzw. Gerhardt-Optik, Naumburg) an selbst behandelten Zähnen angefertigt hat.Bild 1: Oben befindet sich Komposit, unten Schmelz. Das "Netz" im Schmelz sind die Schmelzprismen mit einem Durchmesser von etwa 20 ym (Mikrometer)Bild2: Oben ist Komposite unten Dentin. Die "Löcher" im Dentin sind die sogenannten Dentinkanälchen mit Durchmesser von etwa 1 bis 3 ym (Mikrometer). Die Schicht zwischen Komposite und Dentin besteht aus Kleber (TEGDMA etc.)Bild3: wie Bild2, aber höhere Vergrößerung und leicht geänderte Schliffebene. Man beachte die Verzapfung des Kunststoffs in die Dentinkanäle. Bild 4a und 4b: In 4a befindet sich oben Komposite und unten Schmelz, dazwischen klafft ein Spalt von mindestens 5ym. Im Bild 4b ist oben Komposite und unten Dentin. Auch dazwischen ist Luft, ca. 3 bis 10 ym von rechts nach links größer werdend.


Dazu der Originalkommentar von Dr. Chr. Becker:
Ich habe zweimal in den Sommerferien meine Praxis in ein kleines Forschungslabor verwandelt und vergeblich versucht perfekte Kompositefüllungen an extrahierten Zähnen von Menschen und Rindern zu legen. Natürlich habe ich alle erreichbare Literatur und jede Menge Fortbidlungen zum Thema konsumiert.
Fazit war, dass systematisch perfekte Kompositefüllungen nicht möglich sind. Es reißt immer irgend etwas. Wenn der Rand dicht ist reißt der Schmelz, das Dentin oder das Komposite.



Kommentar: exakt das Gleiche habe ich (Joachim Wagner) ebenfalls im Jahr 1995-1997 versucht: Komposite 100% dicht zu bekommen. Es ist nicht machbar. Auch nicht mit Lupenbrille, Liebe zum Detail oder Zeit ohne Ende.
Dass zur Zeit kaum ein Wissenschaftler auf diese offenen Stellen hinweist, ist nichts geringeres als ein Skandal. Es wird so getan, als ob der Komposite schon das Gelbe vom Ei für die Zähne wäre. Davon ist der Kunststoff aber meilenweit entfernt.

Die neuesten Forumbeiträge

  • Helen's Avatar
    Hallo Shlomo, danke für den sicher gut gemeinten Rat. Hier im Forum antwortet entweder Dr. Wagner (wenn er dazu kommt; leider selten) oder eben einer der Betroffenen/Leidensgenossen (= Erfahrungsaustausch). Das eine Antwort hier im Forum...
  • Peter's Avatar
    Hallo julia, bist Du hypermobil?. Hattest Du bei Nickbewegungen des Kopfes schonmal ein lautes krachen der Kopfgelenke oder zumindest ein hörbares knacken dieser?. Kopfschmerzen im Nackenbereich von obere Kopfgelenke aufseigend zum Hinterkopf?....
  • Shlomo's Avatar
    Hallo Helen, Also wenn dir hier kein Arzt anruft dann schau doch mal auf ein Fachportal oder in ein Magazin was die so schreiben. Was sagt denn dein Arzt bezüglich des MAterials? Sonst gehe doch einfach zu einem zweiten in die Sprechstunde und...
  • Shlomo's Avatar
    Naja wenns nur ein kosmetischen Problem ist, deine Zähne nur braun verfärbt sind dann kannst du das vielleicht durch Bleaching oder Veneers wieder verschönern. Veneers werden sowei ich weiß nur oberhalb an den Zahn angebracht. Hier hast du paar...
  • Shlomo's Avatar
    Klar. Arzt wechseln! Wenns unerträglich wird gleich zum Notfall-Arzt. Der nimmt dich ggf. auch ohne Termin dran!
  • Shlomo's Avatar
    Hallo Karli, Ja ich habe mich einer Würzelbehandlung in München / zentrumsnähe bei der Praxisklinik für Implantologie und Zahnmedizin unterzogen. Ich hatte keine Schmerzen und der ganze Vorgang ist auch glatt verlaufen. Warum willst du das...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:16
    Arztbewertungen im Internet
    Am 23.09.2014 wies der BGH die Klage eines Arztes gegen ein Bewertungsporta l auf Löschung seines ...
     
  • Warnung vor Jameda

    B. Hinz25.09.2014 15:02
    Warnung vor Jameda
    Viele Jahre bei Jameda gewesen und mußte nun auch die schmerzliche Erfahrung wie alle anderen hier ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute55
Besuche gestern1479
Besuche Monat55
Besuche Jahr341649
Seiten heute4372
Seiten Monat4372
Bots heute30