Wann endlich kommt der Warnhinweis?

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Lesen Sie auch die Artikel  Säure im Obstsaft löst Füllungen komplett auf  und   Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden

 



Handy, Autoschlüssel, Detlev-Tasche und Saft haut mir die 24-jährige Patientin auf die Arbeitsplatte. Sie kommt zum ersten Mal. Die Lage ist diese: sie ist 1.) schwanger und hat 2.) mächtige Zahnschmerzen. Und außerdem kommt sie frisch vom Kollegen, der ihr als Behandlung der Schmerzen Duraphat auf die Unterkieferzähne getan hat. Die Fehlersuche bringt 3 Zähne links in Verdacht. Davon wird der 35 in derselben Sitzung "entnervt", was aber leider ohne Wirkung bleibt, so dass am nächsten Tag die frische Krone vom Kollegen doch durchbohrt werden muss. Diesmal mit Erfolg.

Das war vor einer Woche. Heute (Freitag) kommt die 17-jährige Schwester der Patientin auch zum ersten Mal in die Praxis. Und sie ist 1.) schwanger und hat 2.) mächtige Zahnschmerzen. Wieder führt die Fehlersuche zu 2 Verdachtszähnen. Die werdende Mutter ist aber mental noch nicht bereit, den zerstörten Zahn 27 zu opfern, so dass zunächst eine extra tiefe Füllung am 37 vorgezogen wird. Schaun wir mal, welchen Motivationsschub das Wochenende mit angekündigten weiteren Zahnschmerzen bringt.

Man könnte aus dieser Geschichte jetzt folgern, dass die Schwangerschaft die Zähne kaputt macht. Solche Erzählungen sind ja aus dem Volksmund bekannt. Natürlich ist das Unsinn. Einen deutlichen Hinweis liefert das Stil-Leben Bild oben: hier ist Flüssigzucker im Spiel und zwar in Form der Erwachsenen-Nuckelflasche. Der ist verantwortlich. Die Plastikflasche mit Nuckelansatz und Saft oder ähnlichen Zuckerlösungen drin gehört verboten, mindestens aber mit einem großen Warnaufdruck versehen.

Die neuesten Forumbeiträge

  • missy's Avatar
    Vielen lieben Dank an euch alle!
  • Yvonne's Avatar
    Hey ihr beiden Irgendwie irre ,auch bei mir ist es das selbe.....zw.1.1 und 1.2 , der 1.2 hat eine Kunststofffüllung zum 1.1 hin also dazwischen, es zieht und drückt ,manchmal ein leichtes pochen, das Zahnfleisch kommt mir geschwollen vor. ...
  • Gregor's Avatar
    27 Nov 2014 21:33
    Hallo Manu, ich geh mal davon aus, dass dein Zahnarzt gemessen hat, ob sich dort eine Zahnfleichtasche befindet oder ob die Entzündung rein oberflächlich ist. Hat aber nur soviel mit dem Trigeminus zu tun, dass der die Schmerzen der Entzündung...
  • Manu's Avatar
    Hallo Missy, sehe ich richtig, die Kunststofffüllung ist oben durchgehend mit beiden Zähnen verbunden? Du kannst dir ja auch eine Zweitmeinung einholen und probier mal Kamistad zur Linderung. LG Manu
  • missy's Avatar
    27 Nov 2014 20:13
    Hallo Manu, die Füllung ist schon recht alt. nicht schön aber naja... die vorderzähne spielen oft verrückt. aber die entzündung macht mich fertig. es ist auch geschwollen.
  • Manu's Avatar
    By-Manu
    27 Nov 2014 19:24
    Hallo liebe Missy, ich kann gut nachfühlen, wie es dir im Moment geht. Bei mir ist es fast ähnlich, auch zwischen 1.2 und 1.1, wobei der 1.2 eine Kunststofffüllung hat. Ich war letztmalig im September zur Kontrolle und nehme an, dass wenn da...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute316
Besuche gestern1318
Besuche Monat40487
Besuche Jahr382081
Seiten heute13178
Seiten Monat220687
Bots heute143