Cerec und Cerec-Mitbewerber heben ab in den USA

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 



Der englische Kollege Alan Bookey war letzte Woche (Thanksgiving) in New York, wo alljährlich das Greater New York Dental Meeting (GNYDM) stattfindet. Er schreibt u.a.:

"I have just come back from 3 days at the above meeting. The CPD courses are great value and the trade show is superb. CAD/CAM isreally taking off there with Schein buying into one company that is out head to head with Cerec and looks better. Both systems are around $116000 so no bargain but people are buying them in their droves. ..."

Auf deutsch: "Ich bin gerade zurück von 3 Tagen in New York. Die Kurse (Continuing Education Courses = Fortlaufende Weiterbildungskurse, zu der die amerikanischen Kollegen verpflichtet sind) sind ihr Geld absolut wert und die Messe selbst ist hervorragend. CAD/CAM hebt jetzt ab, Henry Schein Inc. kauft gerade eine Firma, die Kopf an Kopf mit Cerec liegt, aber besser aussieht. Beide Systeme sind mit US-$ 116.000,-- keine wirklichen Schnäppchen, aber die Leute kaufen sie in Scharen ... "

Der Berichterstatter hier (Joachim Wagner) war selbst 6 Jahre lang jedes Jahr auf der GNYDM und kann die Qualität und Preiswürdigkeit der gebotenen Fortbildungskurse absolut bestätigen. Wie kommt es, dass die US-Zahnärzte jetzt "in Scharen" bei den Luxus Artikeln in unserem Geschäft zugreifen und sich Systeme hinstellen, die Mindestpreise von 500 $ pro Füllung erfordern? Wie paßt das zu den Meldungen hier, dass in USA etwa 1/3 der Bevölkerung (!) überhaupt nicht krankenversichert ist und Millionen dort zur Zeit große Probleme haben, ihre stark erhöhten Zinsen für das Haus und die Konsumkredite zu bezahlen?

Antwort: Eigentlich nicht. Aber das ist eben Amerika; ein Drittel kann sich noch nicht einmal AOK-Niveau leisten und rettet sich mit Notfallbehandlung, Schmerztabletten und Zahnextraktionen über die Runden. Aber 2 Drittel der Bevölkerung sind privat versichert oder - noch besser - haben so tiefe Taschen, dass sie sich selbst versichern können (Herr B. Gates, Herr St. Palmer, Herr Rockefeller, Herr Vanderbilt, Herr A. Carnegie, Frau Astor, Frau Yoko O. ...). Das ist die Kundschaft für das weiße Gold aus dem Schleifautomat. Wer hat behauptet, dass Zahnmedizin etwas mit sozialem Gewissen zu tun hat?

Die neuesten Forumbeiträge

  • Daniela's Avatar
    Hallo Du Arme die Zeit in der Du leidest ist ja jetzt noch nicht sooooooooo lange...und Du nimmst jetzt schon Gaba? Wer hat Dir das denn verschrieben? Ich will jetzt auf keinen Fall Deine Schmerzen oder den Zeitraum klein reden also nicht...
  • Gregor's Avatar
    Hallo Jens, nochmal zur Übersicht. Der gezogenen Frontzahn wurde als Folge des Sturzes gezogen; großer oder kleiner Frontzahn? Der 11 wurde als Folge des Sturzes wurzelbehandelt?! Und die Probleme sind trotzdem noch vorhanden? Der...
  • kathrin14672's Avatar
    Hallo Julia, habe Deine Geschichte quergelesen, vieles kommt mir sehr bekannt vor. Vor allem, dass Du beim Kauen direkt keine Schmerzen hast, so ist das bei mir auch. Ich war und bin kurz davor, was an den Kiefergelenken machen zu lassen......
  • jens_78's Avatar
    Hi Gregor, also der Nachbarzahn reagierte nicht sensibel auf Kälte. Was würdest jetzt du an meiner Stelle machen? Den Nachbarzahn einer Wurzelbehandlung unterziehen und dann eine Brücke machen lassen? Weil ich habe keine Lust ständig die...
  • Nie's Avatar
    Hallo, ich bin langsam am Verzweifeln. Bei mir wurde am 1,6er oben rechts eine Wurzelbehandlung durchgeführt. Die ersten Termine liefen gut, und beim Vorletzten hat meine Zahnärztin leider über den einen Kanal hinaus überinstrumentiert und...
  • ajap10's Avatar
    18 Mai 2015 13:55
    Ich weiß mir nich mehr zu helfen und hoffe irgendjemand kann Mir weiter helfen! Seit 2012 hab ich rechts oben Zahnschmerzen, nur am Tag ! Zahnarzt hat alle Füllungen getauscht und nix gefunden, außer Am 4 er einen mini Eiterherd! Da wir...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Frau I.14.03.2015 11:21
    Jameda
    Genau meine Erfahrung! Ich bin 1000 km zum eine Scheinarzt gefahren aufgrund der gefälschte ...
     
  • Grundsatzartikel: Was bedeutet "Neuropathie" des Trigeminus

    Roma06.02.2015 17:02
    Dauerschmerz
    Falls kostenlos bitte ich um einen Rat. Ich leide seit 2 Jahren an enem Dauerzahnschmer zen am ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute747
Besuche gestern804
Besuche Monat22293
Besuche Jahr145496
Seiten heute23755
Seiten Monat203586
Bots heute223