Knirscher öffnet Pulpa

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

knirscher
Einen linken oberen Eckzahn hat es erwischt. Der Patient, Herr B., ist a) ein Hardcore (HC) Knirscher, b) ein Parodontotiker mittlerer Härte und c) damit es nicht zu einfach wird auch noch mit Morbus Bechterew geschlagen.  Gegen letzteres (Spondylitis ankylosans) braucht der 55-jährige Mann regelmäßig und in hoher Dosierung Palladon, was nichts anderes ist als Hydromorphon, noch besser bekannt unter "Heroin". Fentanyl Pflaster hat der Patient schon mehrfach getestet, und festgestellt, dass deren Wirkung bei ihm nicht ausreicht. Für alle Nicht-Schmerztherapeuten unter den Lesern: Fentanyl ist ein synthetisches Opioid mit einer 50-fachen spezifischen Wirkung gegenüber Morphium (auf der Basis 1mg zu 1mg). Was genau die brutalen Schmerzen bei Morbus Bechterew verursacht, ist noch nicht geklärt. Den behandelnden Ärzten ist aber immerhin klar, dass hier kein Günstigmaterial aus der Selbstbedienungsabteilung der Apotheke in Frage kommt, sondern nur die XXXL Ware aus dem Rauschgift Tresor.

Und jetzt kommt die interessante Botschaft für Zahnärzte: Trotz der hohen Heroin Dauerdosis hat dieser Patient starke Zahnschmerzen bekommen durch eine akute Entzündung an der Wurzelspitze nach Absterben des Zahnnervs durch Aufknirschen der Pulpa (Zahnnerv). Und: mit Novalgin (Metamizol) kann Herr B. diesen Schmerz auch gezielt ausschalten. Was heißt das für die eigentliche Schmerzursache bzw. Schmerzquelle? Das heißt zunächst einmal, dass Heroin für die Ausschaltung von echten Entzündungsschmerzen nicht wirklich gut geeignet ist. Dann kann man daraus schließen, dass der Hauptschmerz bei Bechterew vermutlich essentiell ein zentraler Schmerz ist, also eher in Richtung Neuropathie liegen dürfte, als durch Schäden in der Peripherie verursacht wird. Und Drittens: wenn Novalgin nicht oder fast nicht wirkt, dann liegt vermutlich auch keine Entzündung als Ursache der Schmerzen vor.

Die neuesten Forumbeiträge

  • Kathrin's Avatar
    Today 12:09
    Hallo Herr Dr. Wagner, ich war schon lange nicht mehr hier, weil es mir relativ lange gut ging.Nun brauch ich wieder einen Rat von Ihnen. Ich habe seit 3 Monaten ein Bandscheibenproblem( Protrusion) und bin bei einer Physio/ Osteopathin in...
  • julia's Avatar
    hallo athenadental, mich würde die konkrete Empfehlung eines Kieferorthopäden im deutschsprachigen Raum interessieren, der bereit ist, trotz bestehender chronischer Schmerzproblematik, eine Zahnspange anzufertigen. Desweiteren hat bislang...
  • Markus's Avatar
    Yesterday 14:40
    Ich wiederhole mich da, aber scheinbar ist dies notwendig. Für jemanden der eine ordentliche Leistung haben möchte, sie sich aber nicht leisten kann findet man immer einen Therapieweg. Jemand der sinnvolle und medizinisch notwendige Leistungen...
  • Gregor's Avatar
    Yesterday 05:25
    Das dachte ich mir schon, dass du deiner Krankenkasse mehr glaubst ;) Wenn ich mir überlege, dass ich als frischer Assistenzarzt nach 6 Jahren Studium deutlich weniger verdient habe, als bei Ford am Fließband, dann würd ich eher sagen, dass...
  • Ronny's Avatar
    28 Jun 2015 10:56
    Passend zum Thema ein Bericht der Stiftung Warentest: http://www.n-tv.de/ratgeber/Auch-Profis-sind-nicht-gruendlich-article15379711.html Habe einige Praxen erlebt, da lügt der Arzt über Leistungen, das sich die Balken biegen. Schlimm wird es...
  • aua-aua-aua's Avatar
    27 Jun 2015 19:08
    Ich trau dieser Igel Monitor und Zahnfilm Seite mehr als irgend einem örtlichen Zahnarzt und sein Personal, das Hochgradig beleidigt tut wenn man nicht nach deren Pfeife tanzen will. Fängt schon damit an das man dort das Märchen von der...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Frau I.14.03.2015 11:21
    Jameda
    Genau meine Erfahrung! Ich bin 1000 km zum eine Scheinarzt gefahren aufgrund der gefälschte ...
     
  • Grundsatzartikel: Was bedeutet "Neuropathie" des Trigeminus

    Roma06.02.2015 17:02
    Dauerschmerz
    Falls kostenlos bitte ich um einen Rat. Ich leide seit 2 Jahren an enem Dauerzahnschmer zen am ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute378
Besuche gestern709
Besuche Monat1087
Besuche Jahr169883
Seiten heute10471
Seiten Monat14824
Bots heute88