Geriatrische Zahnheilkunde - teilweise terra incognita

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Lesen Sie auch die Artikel  Biss der Woche - Hardcore  und Unfreiwillige Barfuss Zahnmedizin

 

 

In der Alters-Zahnheilkunde ist offenbar noch viel Raum für wissenschaftliche Grundlagen. Was mir als Praktiker immer wieder auffällt beim Besuch von Patienten im Altenheim sind 2 Fakten:

1. Schmerzen wegen kariös zerstörter Zähne, verbliebener Wurzelreste oder bis zum Zahnfleisch runtergeknirschter Zähne sind eine Seltenheit. Die hier gezeigte Aufnahme kommt von einer knapp 90-jährigen Patientin. Es finden sich nebeneinander zerstörte, abgestorbene und abgeknirschte aber noch lebende Zähne. Die Patientin hat - auch nach Aussage des Pflegepersonals - keine Zahnschmerzen und kaut auf den verbliebenen Rest perfekt. Eins ist sicher: würde man hier nach Lehrbuch verfahren, d.h. also Wurzelreste und abgeknirschte Zähne ziehen, dann wäre die Patientin todunglücklich.

2. Desaströse Mundhygiene. Die Pfleger/in haben nicht die Zeit, sich lange mit teilbezahnten Gebissen zu beschäftigen, und die Betroffenen selbst schaffen es nicht mehr. Hier stellt sich die Frage, ob eine prophylaktische komplette Zahnentfernung nicht vielleicht doch die bessere Lösung ist. Das ist aber nicht sicher, siehe hier die Nummer 1. Wie gesagt, da muss mehr Datenmaterial geschaffen werden.

Die neuesten Forumbeiträge

  • Helen's Avatar
    Hallo Shlomo, danke für den sicher gut gemeinten Rat. Hier im Forum antwortet entweder Dr. Wagner (wenn er dazu kommt; leider selten) oder eben einer der Betroffenen/Leidensgenossen (= Erfahrungsaustausch). Das eine Antwort hier im Forum...
  • Peter's Avatar
    Hallo julia, bist Du hypermobil?. Hattest Du bei Nickbewegungen des Kopfes schonmal ein lautes krachen der Kopfgelenke oder zumindest ein hörbares knacken dieser?. Kopfschmerzen im Nackenbereich von obere Kopfgelenke aufseigend zum Hinterkopf?....
  • Shlomo's Avatar
    Hallo Helen, Also wenn dir hier kein Arzt anruft dann schau doch mal auf ein Fachportal oder in ein Magazin was die so schreiben. Was sagt denn dein Arzt bezüglich des MAterials? Sonst gehe doch einfach zu einem zweiten in die Sprechstunde und...
  • Shlomo's Avatar
    Naja wenns nur ein kosmetischen Problem ist, deine Zähne nur braun verfärbt sind dann kannst du das vielleicht durch Bleaching oder Veneers wieder verschönern. Veneers werden sowei ich weiß nur oberhalb an den Zahn angebracht. Hier hast du paar...
  • Shlomo's Avatar
    Klar. Arzt wechseln! Wenns unerträglich wird gleich zum Notfall-Arzt. Der nimmt dich ggf. auch ohne Termin dran!
  • Shlomo's Avatar
    Hallo Karli, Ja ich habe mich einer Würzelbehandlung in München / zentrumsnähe bei der Praxisklinik für Implantologie und Zahnmedizin unterzogen. Ich hatte keine Schmerzen und der ganze Vorgang ist auch glatt verlaufen. Warum willst du das...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:16
    Arztbewertungen im Internet
    Am 23.09.2014 wies der BGH die Klage eines Arztes gegen ein Bewertungsporta l auf Löschung seines ...
     
  • Warnung vor Jameda

    B. Hinz25.09.2014 15:02
    Warnung vor Jameda
    Viele Jahre bei Jameda gewesen und mußte nun auch die schmerzliche Erfahrung wie alle anderen hier ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute625
Besuche gestern1479
Besuche Monat625
Besuche Jahr342219
Seiten heute7107
Seiten Monat7107
Bots heute103