Zahnfilm DE kommt vorwärts: US-amerikanische Organisation gegründet

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Lesen Sie auch die Artikel :  Nichtgewöhnung an Reize als Schmerzmechanismus  und  CMD = TMD muss dringend umdefiniert werden  aus der Rubrik  Biss, Knirschen und 'Funktion'

 

Der Titel ist etwas reisserisch geraten: Nicht Zahnfilm DE hat eine US-Organisation gegründet, sondern es hat sich parallel eine US-Organisation gegründet,  die als NonProfit Organisation wissenschaftlich den Fragen nachgehen will, was TMD (für Deutsche = CMD) mit Reizdarm, Reizblase, starke Unterleibsschmerzen (Endometriose), Schmerzen der Schamlippen (Vulvodynie) und Chronisches Ermüdungs Syndrom verbindet.

 


 

Welcome

Millions of Americans suffer from chronic fatigue syndrome, endometriosis, interstitial cystitis, irritable bowel syndrome, temporomandibular joint and muscle disorders, and vulvodynia. Current research indicates that these conditions frequently coexist or 'overlap,' yet all of the disorders are poorly understood. As a result, health care providers receive little training in these types of disorders and many patients are misdiagnosed and receive inappropriate treatment. Research on the overlap of these conditions is in its infancy, so we don’t know how/why they are connected. There are many unanswered questions. Some people suffer from two conditions, while others have three or more. In some cases, individuals suffer from one condition for many years before developing a second or third; in other cases, individuals experience symptoms of several conditions simultaneously. These disorders make life very difficult for millions of sufferers and their families. In addition, they cost the United States tens of billions of dollars each year in medical expenses and lost productivity. An expanded federal research effort is urgently needed to investigate common underlying mechanisms and risk factors for these disorders, so that preventive strategies and more effective treatments can be developed.

Click for more information on some of these disorders:

Die neuesten Forumbeiträge

  • athenadental's Avatar
    Der sogenannte Kieferknochenaufbau dient in erster Linie der Wiederherstellung verloren gegangener Knochensubstanz. Ein intakter und bruchfester Kieferknochen ist sowohl für den Kauvorgang, als auch für die gesamte Gesichtsästhetik essenziell....
  • athenadental's Avatar
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten ihre Zähne mit einer Füllung zu versorgen: Adhäsive Kunststofffüllung, Chemisch härtende Kunststofffüllung und Amalgamfüllung. Die bekannteste Zahnfüllungs-Art ist die Amalgam-Füllung, die als Zahn-Plombe...
  • athenadental's Avatar
    Die professionelle Zahnreinigung stellt einerseits eine anerkannte Methode zur Vorbeugung gegen die beiden häufigsten Krankheiten im Zahn-, Mund- und Kieferbereich – nämlich Karies und Zahnbetterkrankungen – dar, andererseits ist die PZR im...
  • Kathrin's Avatar
    02 Jul 2015 12:09
    Hallo Herr Dr. Wagner, ich war schon lange nicht mehr hier, weil es mir relativ lange gut ging.Nun brauch ich wieder einen Rat von Ihnen. Ich habe seit 3 Monaten ein Bandscheibenproblem( Protrusion) und bin bei einer Physio/ Osteopathin in...
  • julia's Avatar
    hallo athenadental, mich würde die konkrete Empfehlung eines Kieferorthopäden im deutschsprachigen Raum interessieren, der bereit ist, trotz bestehender chronischer Schmerzproblematik, eine Zahnspange anzufertigen. Desweiteren hat bislang...
  • Markus's Avatar
    01 Jul 2015 14:40
    Ich wiederhole mich da, aber scheinbar ist dies notwendig. Für jemanden der eine ordentliche Leistung haben möchte, sie sich aber nicht leisten kann findet man immer einen Therapieweg. Jemand der sinnvolle und medizinisch notwendige Leistungen...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Frau I.14.03.2015 11:21
    Jameda
    Genau meine Erfahrung! Ich bin 1000 km zum eine Scheinarzt gefahren aufgrund der gefälschte ...
     
  • Grundsatzartikel: Was bedeutet "Neuropathie" des Trigeminus

    Roma06.02.2015 17:02
    Dauerschmerz
    Falls kostenlos bitte ich um einen Rat. Ich leide seit 2 Jahren an enem Dauerzahnschmer zen am ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute394
Besuche gestern586
Besuche Monat2315
Besuche Jahr171111
Seiten heute14645
Seiten Monat27309
Bots heute126