Biss der Woche 6

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Lesen Sie dazu auch die Artikel Die alten Kamellen aufgetischt  und Wie Herr S. die Funktionsanalyse empfindlich stört

 

sany0031_copy.jpg Bevor es dazu Unklarheiten gibt: Frau F. (53) hatte nie in Ihrem Leben Probleme mit den Kiefergelenken und gedenkt auch keine solche zu bekommen. In Bild 1 beißt Frau F. "normal", also so, wie ihr Schnabel gewachsen ist. Der Unterkiefer steht leicht vor und deshalb landen die Oberkieferfrontzähne immer (!) hinter der Unterkieferfront, egal wie die Patientin die Kiefer bewegt. sany0032.jpg

Fragen Sie mich nicht, wie Frau F. abbeißt, denn die Schneidekanten der Frontzähne bekommen in keiner Stellung Kontakt. sany0033_copy.jpg

Auch gut zu erkennen ist, dass in der Schlussbissstellung in Bild 3, also die Darstellung der linken Backenzahnreihen, der letzte untere Backenzahn, Zahn 35, nicht den Hauch eines Kaukontaktes zu seinem Gegenüber im Oberkiefer besitzt.

Kommentare   

 
0#1Horst P.Horst P.2011-10-13 20:39
Ist das eine echte Progenie (Angle Klasse 3) ? Oder "nur" ein "progener Zwangsbiß" ???

Haben da jemals KFOten ihren Senf dazu gegeben???

Fehlen da 36 bis 38 ? Nichtanlage???

Schlimm.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Die neuesten Forumbeiträge

  • mariela's Avatar
    Sehr geehrter Herr Dr. Wagner, ich schreibe Ihnen,weil Sie mich vor JAHREN so gut beraten haben. Ich hatte genau fünf Jahre lang entsetzliche Schmerzen nach Extraktion des 1/6 ers, also im Oberkiefer rechts. (ein halbes Jahr davor waren der ...
  • Manu's Avatar
    Hallo Dani, Wenn es tendenziell besser wird, ist es doch ein gutes Zeichen. Bloß keine Panik! Es wird wieder besser. Ich habe momentan auch wieder eine Schmerzphase, ich bin aber im Moment dabei, die Medis auszuschleichen. Also Kopf hoch, du...
  • Dani's Avatar
    Ihr Lieben, Da bin ich nochmal. Inzwischen leider wieder mit Schmerzen - nicht mehr so stark, aber doch vorhanden. Ich nehme inzwischen Carbamazepin 150mg, 3 mal täglich gabapentin 100 mg und abends 20mg Amitriptlin. Die Schmerzen sind nicht...
  • julia's Avatar
    Ich habe das gleiche Problem, seit 2,5 Jahren. Nichts hilft. Seit 2 Wo habe ich die 7. oder 8. Schiene hier herumfliegen, war in der Schweiz bei DEM Spezialisten. Unfassbar kostspielige Geschichte. Ich hatte von Anfang an deutlich gemacht, dass...
  • Phia12's Avatar
    Hallo, ich hatte vor 1 1/2 Jahren eine heftige Nebenhöhlenentzündung mit entsprechend starken einhergehenden Kieferschmerzen. Die Beschwerden der Nebenhöhlen blieben lange Zeit, sodass eine chronische Sinusitis (mittels CT) diagnostiziert...
  • Chef's Avatar
    Hallo Sabs, Sie schrieben: meine ganze Geschichte habe ich ja schon unter dem Thread "Zahnschmerzen gehen nicht weg" geschildert und ich war auch beim Neurologen, der eine Neuralgie festgestellt hat und mir Amitriptylin verschrieben hat. Bis...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

GTranslate

Besucher

Besuche heute893
Besuche gestern1104
Besuche Monat34749
Besuche Jahr202413
Seiten heute15559
Seiten Monat265210
Bots heute120