Neuropathisches Schmerzmodell

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Lesen Sie auch die Artikel  Kopf- und Kieferschmerzen nach Plombieren   und  Neuropathischer Härtefall des Trigeminus

Phase 1 bis 3

Das oben abgebildete Schmerzschema wurde zuerst 1991 durch die Wissenschaftler Cervero & Laird vorgeschlagen. Phase 1:  Ein Nadelstich, oder vergleichbares verursacht einen akuten, aber nur kurz anhaltenden Schmerz im Bewußtsein (= Zentral Nerven System). Die Phase 2: Eine entzündete Stelle am Daumen führt zum tagelangen Feuern der schmerzleitenden Nerven in das Rückenmark, das selber schon innerhalb des schwarzen Kastens (= Zentrales Nerven System) liegt. Innerhalb des Rückenmarks sorgen Rückkopplungsschleifen für eine zusätzliche Verstärkung der Signale und erhöhen damit die Empfindlichkeit. Phase 3:  Beschädigungen der direkt  schmerzführenden Nervleitungen ändern die Schaltpläne im ZNS so, dass eigentlich nicht zuständige Tastsignalwege irgendwie auf die Schmerzbahnen umgeschaltet werden, was dann dazu führt, dass eine  leichte Berührung der Haut mit einer Feder zu enormen Schmerzempfindungen führt.

Die neuesten Forumbeiträge

  • aua-aua-aua's Avatar
    Der Neurologe macht eine Nervenleitgeschwindigkeitsmessung.... mal mit der einen Gesichtshälfte, dann mit der anderen. Wenn A und B unterschiedliche stärker abweichende Werte ergeben, sagt er eben, der Nerv da hat ne Macke bzw. wenn es...
  • jens_78's Avatar
    Hallo Gregor, also Kältetest wurde schon durchgeführt. Alle Zähne haben darauf erfolgreich reagiert. Nach dem Sturz war der Schneidezahn (Zahn 11) locker. Wurde mit einer art Schiene stabilisiert. Hat sich dann nach nach gefestigt. Aber wie...
  • Haferling's Avatar
    Hallo nochmal, ich war am Freitag bei meinem Zahnarzt. Er sieht auf dem Einzelbild nichts, dort wäre auch keine Zyste (da hab ich damals wohl etwas falsch vermerkt..). Ich trage jetzt die Schiene, in 2 Wochen habe ich wieder einen Termin....
  • Gregor's Avatar
    Hallo Jörg, beim Zähne ziehen, kann man in seltenen Fällen auch mal den Zahn daneben in Mitleidenschaft ziehen; manchmal sogar so sehr, dass der Nerv kaputt geht. Ich würde jetzt aber erstmal empfehlen im Supermarkt eine Tube Elmex Sensitive...
  • Gregor's Avatar
    Hallo Jens, wurden die Zähne mal alle mit Kälte durchgetestet? Was gab es für Zahnschäden direkt nach dem Sturz? War da einer oder mehrere Zähne locker? Was passiert, wenn du mitm Holzstäbchen mal die Zähne einzeln belastest? Viele...
  • surfost's Avatar
    Hallo Gregor, Danke für deine rasche Antwort. Bin gerade erst von einer Dienstreise heimgekommen, deshalb kommt meine Antwort erst so spät. Habe nun etwas experimentiert. Sobald ich ein Glas mit etwas kälterem Wasser im Mund "hin und...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute947
Besuche gestern1119
Besuche Monat28677
Besuche Jahr28677
Seiten heute21175
Seiten Monat201328
Bots heute155