Glas Ionomer Material 13 Jahre im Zahn

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Bild 1

Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 2010 und trägt in meinem 20.000 Zahnbilder umfassenden Archiv den Titel "Giz 13 Jahre". Wir sehen einen oberen 6-er (großer Backenzahn) von außen.

DSC_0415-3

Bild 2

An den Glanzflächen auf der rechten Wurzelwölbung und dem leichten Zahnbelag links in der Kuhle läßt sich leicht erkennen, dass der Patient schrubbende, zu weit ausholende Bewegungen mit seiner Zahnbürste ausführt.

DSC_0415-4

Bild 3

Obwohl die meisten Zahnpasten keine abrasiven (harte, spanabhebende) Stoffe enthalten, passiert durch die jahrzehntelange Intensivbearbeitung eine Riefenbildung im Wurzeldentin. Bild 3 beweist das absolut tadellose Verhalten des Glas Ionomer Materials an dieser kritischen Stelle:

  • es funktioniert 13 Jahre ohne irgendeine Verfärbung
  • alle Ränder sind mikroskopisch dicht
  • der Oberflächenabrieb durch harte Putzbewegungen entspricht ungefähr dem des natürlichen Dentins = es entstehen keine Stufen.
DSC_0415-6

Die neuesten Forumbeiträge

  • athenadental's Avatar
    Der sogenannte Kieferknochenaufbau dient in erster Linie der Wiederherstellung verloren gegangener Knochensubstanz. Ein intakter und bruchfester Kieferknochen ist sowohl für den Kauvorgang, als auch für die gesamte Gesichtsästhetik essenziell....
  • athenadental's Avatar
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten ihre Zähne mit einer Füllung zu versorgen: Adhäsive Kunststofffüllung, Chemisch härtende Kunststofffüllung und Amalgamfüllung. Die bekannteste Zahnfüllungs-Art ist die Amalgam-Füllung, die als Zahn-Plombe...
  • athenadental's Avatar
    Die professionelle Zahnreinigung stellt einerseits eine anerkannte Methode zur Vorbeugung gegen die beiden häufigsten Krankheiten im Zahn-, Mund- und Kieferbereich – nämlich Karies und Zahnbetterkrankungen – dar, andererseits ist die PZR im...
  • Kathrin's Avatar
    02 Jul 2015 12:09
    Hallo Herr Dr. Wagner, ich war schon lange nicht mehr hier, weil es mir relativ lange gut ging.Nun brauch ich wieder einen Rat von Ihnen. Ich habe seit 3 Monaten ein Bandscheibenproblem( Protrusion) und bin bei einer Physio/ Osteopathin in...
  • julia's Avatar
    hallo athenadental, mich würde die konkrete Empfehlung eines Kieferorthopäden im deutschsprachigen Raum interessieren, der bereit ist, trotz bestehender chronischer Schmerzproblematik, eine Zahnspange anzufertigen. Desweiteren hat bislang...
  • Markus's Avatar
    01 Jul 2015 14:40
    Ich wiederhole mich da, aber scheinbar ist dies notwendig. Für jemanden der eine ordentliche Leistung haben möchte, sie sich aber nicht leisten kann findet man immer einen Therapieweg. Jemand der sinnvolle und medizinisch notwendige Leistungen...
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Frau I.14.03.2015 11:21
    Jameda
    Genau meine Erfahrung! Ich bin 1000 km zum eine Scheinarzt gefahren aufgrund der gefälschte ...
     
  • Grundsatzartikel: Was bedeutet "Neuropathie" des Trigeminus

    Roma06.02.2015 17:02
    Dauerschmerz
    Falls kostenlos bitte ich um einen Rat. Ich leide seit 2 Jahren an enem Dauerzahnschmer zen am ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute394
Besuche gestern586
Besuche Monat2315
Besuche Jahr171111
Seiten heute14645
Seiten Monat27309
Bots heute126