Komposite ist nicht zahnfreundlich

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Mittlerweile ist die kleine Sammlung an Fallberichten über Schmerzen nach Komposite Füllungen auf dieser Seite bei der Nummer 26 angekommen. Die erste derartige Seite ist hier eingestellt worden am 25.09.2006 war, also vor 7 Monaten. Das macht damit pro Monat fast 4 Fälle, die es aus einem Patientenforum hier in die Sammlung schaffen. Mit Sicherheit ist das aber nur die Spitze des Eisbergs. Konkrete Zahlen sind schlecht möglich, dazu wären systematische Untersuchungen nötig, die aber momentan niemand finanzieren wird. Seriöse Forschung ist auf diesem Gebiet leider nicht zu erwarten. Schade für die Betroffenen.

Es wird also noch viele weitere Komposite Opfer geben müssen, ehe ein Verantwortlicher von der Staatsseite oder - womit leider kaum zu rechnen ist - offizieller Zahnarztseite aktiv wird.

Die neuesten Forumbeiträge

  • Annette1975's Avatar
    Lieber Herr Wagner, liebe Leidgenossen :( Ich schildere gerade mal meinen Fall und hoffe auf Hilfe bzw. Tipps zum Durchhalten: Ich habe immer wieder heftige Schmerzen im Oberkiefer (seit vielen Jahren). In 90% der Fälle links, selten...
  • Helen's Avatar
    Hallo Gregor, die Hauptbeschwerden habe ich im Unterkiefer links, an den wurzelbehandelten Zähnen (36,37). Die Zähne im Oberkiefer inkl. der wurzelbehandelten und mit einer Krone versorgten Zähne 15 und 25 waren bis dato unauffällig....
  • Daniela's Avatar
    Zum Thema HANF nun ich habe mir jetzt die Meinung von Julia sowie von Peter durchgelesen. Um es jetzt mal ganz popelig auszudrücken: lassen wir den ganzen Psychokram mal weg ist ja im endeffekt egal und betrachten nur mal das Kiffen oder die...
  • Helen's Avatar
    Sehr geehrter Hr. Wagner, in der Rubrik Chronische Gesichtsschmerzen im Artikel "Was sollten Trigenimus Neuropathiker beachten" schreiben Sie unter Hinweise für den Behandler u.a.: "5. Das Abschleifen von jungfräulichen Zähnen zur...
  • Gregor's Avatar
    Hallo Sabrina, normalerweise macht eine Neuropathie andere Beschwerden, aber nichts ist unmöglich. Ich arbeite in Kerpen. Viele Grüße Gregor
  • MatthiasK's Avatar
    Ich hab den Artikel jetzt online gestellt: http://www.matthiaskauer.com/2014/11/dental-care-minimum-effort-for-maximum-effect/ Vielen Dank noch mal!
Powered by nZambi!

Neueste Kommentare

  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:35
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Wolfgang Steffens26.11.2014 20:34
    Jameda ist (fast) wertlos
    Bei einer Durchschnittsbe wertung von rund 1,2 wird wohl jedem Patienten klar sein, daß jameda eher ein ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:16
    Bitte helft uns
    --------------- --------------- --------------- ------------- Ich habe am 30.10. Vollnarkose Termin bei ...
     
  • Vollnarkose für Milchzähne ?

    Sylvia22.10.2014 14:05
    Bitte helft uns
    Hallo. Meine Tochter ist 3.5 Jahre alt. Wir haben am 30.10. einen OP Termin. Sie hat durch einen Sturz ...
     
  • Warnung vor Jameda

    Pu100025.09.2014 17:24
    Arztbewertungen im Internet
    Die Bewertung des Zahnarztes, der verurteilt wurde, mir ein Schmerzensgeld von 6.000 € zu zahlen und ...

GTranslate

Besucher

Besuche heute1043
Besuche gestern1380
Besuche Monat38434
Besuche Jahr380028
Seiten heute16024
Seiten Monat207423
Bots heute187