Zahnfilm.de verdoppelt sich erneut in einem Jahr

stat1.gif Mein Hoster (der Unternehmer, der letztlich für die Server und Gesamtmimik zuständig ist, die Zahnfilm.de auf Sendung hält), die empfehlenswerte Firma Alfahosting, hält ein umfangreiches Paket an Diagnostik und Service für den engagierten Blogger / Internetanbieter bereit. Dazu zählt neben dem doppelten Backup, der Fernverwaltung, Emaileinrichtung eben auch die detaillierte Statistik auf den Zugriff.

 Und derzufolge hat sich die Zahl der Besuche in der Zeit von Juli 2007 bis Juni 2008 annähernd und die monatlich abgerufene rohe Datenmenge auf jeden Fall verdoppelt.

stat2.gif Der Monat Juni 2008 ist noch nicht vollständig erfasst, deshalb täuscht die grafische Aufbereitung etwas über den Trend hinweg. Denn der Trend geht klar nach oben. So wurden im Monat Juli 2007 insgesamt 3,98 GB Daten abgerufen, dagegen im Mai 2008 bereits 8,15 GB (Gigabyte), was etwa 70.000 Seiten Inhalt und 415.000 Files entspricht und in 16.000 einzelnen Besuchen betrachtet wurde.

Die statistische Aufbereitung der Besuche geht natürlich noch mehr in die Tiefe, z.B. welche Seiten am häufigsten angeklickt werden, von welcher Seite die Besucher kommen, wenn sie zu Zahnfilm.de wechseln, welche Suchwörter verwandt werden etc.

Die Hitliste der meistgelesenen Artikel ist übrigens identisch mit dem Auswahleintrag "Beliebte Artikel" in der linken Spalte unten hier auf der Frontseite. 

Kommentar verfassen