Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden

Lesen Sie auch die Artikel Popanz 1: Unbehandelte Zähne führen immer zu schweren Erkrankungen und Wie schnell ist Karies aus der Rubrik Karies praktisch und theoretisch

Dieser junge Mann hier hat mit seinen 3 Lebensjahren schon einige Karieserfahrung. Die Mutter des damals 2-Jährigen kam im Nov. 2005 erstmals zu mir in die Sprechstunde, mit der Bitte, eine Zweitmeinung zur Behandlungsnotwendigkeit in Vollnarkose abzugeben.Bedauerlicherweise fertigte ich damals kein Foto von den Zähnen an. Denn darauf wäre zu sehen gewesen, dass die Zähne schon damals genauso zerstört aussahen, wie jetzt. Kann das sein? Eigentlich wären doch jetzt völlig zerlegte Schneidezähne und dicke Entzündungen an den Wurzeln zu erwarten gewesen.

Im Erstgespräch im Nov. 2005 überraschte ich die entgeisterte Mutter mit der Feststellung, dass das Fiasko ziemlich sicher auf Flüssigzucker in Form von irgendwelchen Säften und Tees beruhen müsse – ohne zu wissen, was der Kleine konsumierte. Alleine schon die Verteilung der Karies oben zu unten legt diesen Schluss nahe. Bingo! Treffer und versenkt! Der angehende Zahnarztgroßkunde umspülte seine Zähne bis zu diesem Tag mit Alebe (Name aus Sicherheitsgründen verändert) Traubensaft Fruchtschorle.

Danach nicht mehr. Jetzt nach einigen kleineren Ausbesserungsarbeiten hauptsächlich der 4er mit Glasionomerzement und ein Jahr später präsentiert sich die Situation absolut entspannt: keine frische Karies mehr, alle 5er kariesfrei(!), und offenbar auch die Tiefstkaries an den oberen Schneidezähnen noch gerade so rechtzeitig gestoppt, dass die Zahnnerven das überlebt haben. Zumindest ist auf dieser Aufnahme keinerlei Anzeichen von Entzündungen im Bereich der Wurzel zu erkennen – und im Mund auch nicht zu ertasten.

Fazit: Alebe Fruchtschorle zur rechten Zeit weggenommen erspart die Vollnarkose, das Zahnziehen und die Kinderprothese. Das war einfach. Natürlich hat eine solche Vorgehensweise auch einen Haken – für den Zahnarzt. Denn der verzichtet bei der hier beschriebenen „Nicht“-Behandlung auf einen ziemlichen Batzen an Umsatz und Gewinn. Eine „Gesamtsanierung“ in Vollnarkose bringt dagegen Bares: es geht relativ flott und spielt ordentliches Kassen- und Privatgeld ein.

Wie so häufig kollidiert wieder einmal die Ethik mit der Monetik. Wer dabei wohl gewinnt?

17 Replies to “Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden”

  1. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Bei meinem 3 jare alten Sohne ist es zwar nicht so schlimm wie da oben auf dem Bild aber unser Zahnarzt hat uns gesagt das die vorderen 4 Zähne mit Vollnarkose gezogen werden müssen jetzt bin ich mir nich sicher was ich machen soll kann mir bitte jemand einen Rat geben ???

  2. dipling
    Dreikäsehoch mit braunen Stummelchen …

    das erlebten wir etwa 1980 in einem Urlaub: Großeltern (Besitzer einer Pommesbude) waren mit dem Enkelchen im Urlaub, wir mit unserem Sohn ebenfalls; beide Kinder etwa 3 Jahre alt. Zu diesen Zeiten waren die schädigenden Zuckertees und überzuckerten Fruchtsäfte nicht im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit. Der kleine „Dennie“ hatte wirklich nur braunen Stummelzähnchen.

    Unser Ableger bekam gegen Durst ungesüßten Hagebuttentee (den er bis zu seiner Bundeswehrzeit trank). Ob Fluor einen zusätzlichen Nutzen bewirkte, wage ich nicht zu beurteilen; bis heute anhaltende intensive Zahnpflege morgens und abends nicht unter vielen Minuten ist sicher nicht verkehrt. Jedenfalls hat der jetzt junge Mann (jetzt 33) tadellose Zähne ohne einen einzigen Defekt.
    Wieso mißhandeln auch heute noch Eltern ihre Kinder mit der Zuckerfolter???
    Dirk Meyer

  3. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Altinisik, ich bin dagegen. Gegen die Extraktion, gegen die Vollnarkose und überhaupt. Es ist sinnvoller, den Flüssigzucker wegzunehmen, dann regelt sich vieles von alleine. Siehe hier oben. Viele Grüße Joachim Wagner

  4. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Herr wagner vielen Dank für Ihre Antwort das war wirklich filfreich ich wrde es so machen wie Sie mir es empfehlen
    Danke nochmals

  5. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    😕 ich hätte mal eine frage meine tochter ist 2 1/2 jahre alt hat bei den oberen 4 schneidezähne auch karies der zahnarzt hat gesagt das ich sie ziehen sollte sie schauen zwar auch nicht so schlimm aus sind zwar einbissi schwarz und haben auch so kleine zähne oben! sie hat zwar manchmal nur saft getrunken trinkt aber nur wasser aber der arzt hat trotzdem gesagt ziehen lassen sind das aber keine platzhalten für die kinder können die nicht schiff wachsen wenn meine kleine noch so klein ist was soll ich nur tun mach mir solche sorgen um meine kleine! nur eine narkose will ich auch nicht! sie hat nur bei der vier schneidezähne karies sonst total schöne was soll ich nur tun?
    Mfg Tanja

  6. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Tanja, das ist bei Ihrer 2 1/2 jährigen Tochter einfach: kein Saft mehr, dafür Kinderzahnpasta mit Fluorid in den Mund. Und die Zähne bleiben drin. Die kleinen Macken in den Schneidezähnen sind unwichtig, das sehen Sie auch in dem Bild hier oben. Wichtig ist, dass kein zusätzlicher Schwund eintritt. Viele Grüße Joachim Wagner

  7. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Halla! Haben am Wochenende bei unseren 2 Jahre alten Sohn Karies zwischen den 2 oberen Schneidezähnen bemerkt 😥 (sieht so aus wie bei den unteren Schneidezähnen auf dem Foto). Haben auch den Fehler gemacht unseren Kleinen immer mit Teefalsche ins Bett zubringen 🙁 . Nun haben wir im Schnuller und Falsche gestrichen und geben im Wasser zu trinken. Wir putzen mit Fluorid Zahnpasta, natürlich jetzt noch besser.
    Kann man hier noch etwas tun??

  8. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Silvia,

    mehr ist gar nicht nötig. Das stabilisiert sich sofort dadurch. Viele Grüße Joachim Wagner

  9. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo!
    Habe leider auch den Fehler gemacht meiner Tochter , jetzt,4 1/2 die Pulle mit Fruchtsaft zu überlassen, heut hab ich auch das Problem, dass die oberen Schneidezähne von Karies befallen sind.Sie trinkt jetzt Wasser, bekommt nur einmal am Tag Süßes und putzt danach auch gleich die Zähne. Meine Zahnärztin will anscheinend kein Geld verdienen, denn sie meint, wir warten solang man warten kann und versuchen nur die Karies zu stoppen, wo sie jetzt ist. Sie meint die nächsten Zähne bleiben heil. Bin einerseits froh, habe aber Angst, wenn meine Tochter mit den Stummeln, denn die Zähne bröckeln langsam, aber sicher, herumlaufen muss. Es war mein Fehler, dass läßt mich sogar meine ganze Familie (Mann und Schwiegereltern) spüren. Kann man noch irgentwas machen, damit meine Tochter nicht gehänselt, das es einfach nicht so auffällig ist?

  10. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    [quote name=“Mango“]
    Habe leider auch den Fehler gemacht meiner Tochter , jetzt,4 1/2 die Pulle mit Fruchtsaft zu überlassen[/quote] Hallo Mango, Sie haben das Wichtigste verstanden: weg mit dem Saft. Allen Klugscheißern um Sie herum können Sie einfach vorhalten: Hättest du das vor 2 Jahren gesagt, hätte es was genutzt, jetzt ist es läppisch. In Bezug auf das Aussehen Ihrer Tochter sollten Sie betonen, wie schön die neuen Zähne in Kürze (mit 6) neu kommen werden.

    Viele Grüße
    Joachim Wagner

  11. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hier ist die Rede von fertigem Fruchtschorle. Was ist von selbstgemischtem Schorle aus Apfelsaft und Wasser zu halten, ist das ebenso gefährlich? und reiner Saft? (Der Nachwuchs besteht manchmal darauf)
    Vielen Dank!

  12. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Guido, Sie vermuten richtig: den fermentierenden Plaque Bakterien ist es vollkommen egal, ob die Glukose/Fruktose Mischung des Saftes oder der Schorle 2 % konzentriert ist bei der 1:5 Schorlenmischung oder 10% im unverdünnten Saft. Die entstehende Karies hat fast die gleiche Geschwindigkeit. Leider. Viele Grüße Joachim Wagner

  13. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo,

    Meine Tochter ( 3.Jahre) ist auch unlängst ihrer nächtlichen Apfelschorle beraubt worden, und wir putzen mit Elmex mit Aminfluorid. Die Rückseite der vorderen vir oberen Zähne sind bräunlich verfärbt und laut aussagen von dreiZahnaärzten möglicherweise kariös.
    Das ist aber auch die einzige ansicht bei der sich die drei Aussagen decken:
    ZA 1: Am besten schon morgen behandeln , in zwei ITN Sitzungen Füllungen plus Wurzelbehandluhng.

    Da wir das für sehr überzogen hielten( ich bin selbst Anästhesist) Zweitmeinung eingeholt:
    ZA 2: Behandlungsnotwenigkeit jedoch in lokaler mit viel Geduld und einer Auffüllung CaHydroxid.
    ZA3: Finger weg , Zucker weg , alles wird gut .
    Wie ist die Motivation von ZA 1 und 2 zu sehen. Bei ZA 1 handelt es sich um eine sehr grosse private Zahnklinik mit viel Werbung und gigantischem www auftritt.
    Danke !!!

  14. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Hallo Brizzou, Ich bin der Zahnarzt 3. Mindestens vertritt der Mann würdig meine Ideen. Zum ITN Mann sage ich nur: Gegen die Apfelsaftschorle kommt keine Vollnarkosenbehandlung an. Es dauert kein halbes Jahr und alles ist schlimmer im Mund als vor der Vollnarkosen OP. Die Ursachenbehandlung besteht in der Wegnahme der Apfelsaftschorle. Punkt. Viele Grüße Joachim Wagner

  15. RE: Alebe Traubensaft Fruchtschorle ist hier verabreicht worden
    Danke schön ,,… das beruhigt uns sehr. Gestatten sie mir doch die Frage , insbesondere in Bezug auf das Bild im Artikel, ab wann denn Ihrer Meinung nach denn ein Handlungsbedarf besteht ?? Bei Entzündung?? Bei Tanjna sprachen sie von „Schwund“ der nicht weiter zunehmen darf. Über ein letztes Statement würde mich mich freuen.

    1000 Dank,
    Brizzzou

    PS : ZA3 war ne Frau 🙂

Kommentar verfassen