Kunststoff Versiegelungen haben Mängel

Das ist ein unterer 6-er (vorletzter Zahn von hinten, Weisheitszahn nicht mitgezählt). Der wurde vor Jahren mit Kunststoff (Delton) versiegelt, das Material ist an der hellen Farbe zu erkennen. In großen Teilen des Fissurensystems (Gräben) fehlt die Versiegelung. Der größte Teil der Kaufläche des Zahns hat eine bräunlich/orange Farbe. Das verrät mindestens eine großflächige Undichtigkeit der Versiegelung, wenn nicht sogar Karies darunter. In diesem Fall ist ein Röntgenbild zur Erkennung von tieferen Schäden sinnvoll. Die Versiegelung wird auf jeden Fall entfernt, denn jetzt wirkt sie umgekehrt, sie fördert Karies.

Kommentar verfassen